FANDOM


Ryan Caulfield ist Max' Vater. Einst wohnte er in Arcadia Bay, jetzt lebt er allerdings in Seattle mit Max' Mutter, seiner Frau Vanessa.

Persönlichkeit Bearbeiten

Max und ihr Vater stehen sich sehr nah. Unter anderem besuchen die beiden gemeinsam Sportveranstaltungen. Er gilt als eine sehr liebende Vaterfigur.

Alternative Zeitlinie Bearbeiten

In der alternativen Zeitlinie, senden Ryan und Vanessa eine Postkarte an die gelähmte Chloe.

Trivia Bearbeiten

  • In "Episode 1: Chrysalis", sieht Max ein Banner der Thunderbirds in ihrem Zimmer und denkt daran wie sehr sie es vermisst mit ihrem Vater zu den Spielen zu gehen.
  • Ebenfalls in "Chrysalis", sendet er Max eine SMS. In ihrem Zimmer gibt es eine Geburtstags Nachricht von ihm und Max' Mutter. Diese liegt in Max' Schublade.
  • In "Episode 4: Dark Room" wird offenbart, dass sein Name Ryan ist.
  • Es wird angedeutet das Ryan irischer Abstammung ist. Der Familienname Caulfield ist irischen Ursprungs und Ryan ist ein typischer Name in Irland. In "Episode 2: Out of Time" erwähnt zudem Chloe Max' "Irisches Glück".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki