FANDOM


Rachel Dawn Amber (geboren am 22. Juli 1994 in Long Beach, Kalifornien; verstorben April 2013 in Arcadia Bay, Oregon) war eine beliebte Schülerin der Blackwell Academy. Sie war die beste Freundin von Chloe Price während Max' Abwesenheit. Sie war außerdem ein Opfer des Dark Rooms.

Allgemeines Bearbeiten

Rachel war die beste Freundin von Chloe Price. Sie war sehr beliebt bei fast allen Schülern der Blackwell Academy. Sie verschwand am 22. April 2013 und wird seit dem vermisst.

Biografie Bearbeiten

Der folgende Text ist, was Max über Rachel in ihr Journal schreibt:

Wo ist Rachel Amber? Auch wenn sich durch Blackwell alles so ruhig und entfernt anfühlt, ist es traurig an die Realität erinnert zu werden, wie durch "Vermisst"-Poster die den Campus wortwörtlich zutapezieren. Ich kenne nur ihren Namen, dass sie eine beliebte Schülerin war und, dass sie vor 6 Monaten verschwunden ist. Rachel hat ein schönes Bild auf ihrem "Vermisst"-Poster. Sie ist hübsch wie ein Model.

Natürlich wundere ich mich wer das Foto gemacht hat. Ist sie von zu Hause weggelaufen? Ich hoffe es sehr, um ihretwillen. Es ist deprimierend. Ihre Eltern müssen sich furchtbar fühlen. Eine schreckliche Sache die sie durchmachen müssen. SEUFZ. Egal wie sehr Blackwell wie eine geheimnisvolle Blase des Wissens scheint, du kannst der echten Welt nicht entkommen.

Geschichte Bearbeiten

Anfangs sieht man überall nur die "Vermisst"-Poster von Rachel. In Episode 3 findet man in Franks Wohnwagen die ersten Hinweise, nämlich dass Rachel eine Beziehung mit Frank hatte. Am Ende von Episode 4 finden Max und Chloe den Dark Room und damit auch die Ordner von Kate und Rachel. In Rachels Ordner findet man einige erschreckende Bilder von ihr unter Drogen und schließlich ein Bild wie Rachel in einer Erdkuhle liegt. Chloe bricht plötzlich in großer Panik aus und meint, dass sie sofort zum Schrottplatz müssen. Dort finden sie schließlich, vergraben, Rachels Leiche. Von Mark Jefferson erfährt Max in Episode 5, wärend er sie als sein "Subjekt" im Darkroom festhält, das Nathan Prescott, der in Jefferson eine Vaterfigur sieht und ihm nacheifern wollte, Rachel versehentlich mit einer Überdosis getötet hat.

Trivia Bearbeiten

Der Mord an Rachel Amber erinnert an den Mord an Laura Palmer aus der Serie "Twin Peaks". Auf diese Serie bezieht sich auch das Nummernschild an Chloes Pickuptruck - "TWN PKS".

  • Rachel und Chloe hatten eine Beziehung.
  • Rachel und Frank hatten eine Beziehung.
  • Sie wurde von Nathan Prescott durch eine Überdosis an Drogen versehentlich ermordet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.