FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Life Is Strange Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Die Obdachlose wohnt hinter dem Two Whales Diner. Max kann mit ihr über die Bewohner von Arcadia Bay sprechen.

Persönlichkeit Bearbeiten

Sie scheint freundlich und aufmerksam zu sein. Sie weiß viele Dinge über die Bucht von Arcadia und ihre Bewohner. Max findet, dass sie vertrauenswürdig ist.

Hintergrund Bearbeiten

Die Obdachlose ist ein merkwürdiger Charakter. Sie sagt, sie habe in der Bucht von Arcadia für "tausend Jahre" gelebt. Wenn man bedenkt, dass das Spiel Zeitreise beinhaltet, ist es eine beliebte Fan-Theorie, dass sie nicht übertreibt. Allerdings hat sie lange in der Bucht von Arcadia gelebt. Sie sagte sie war mal verheiratet. Sie lebt auf der Straße, weil ihr damaliger Ehemann sie betrogen hat.

Episode 2 - Out of Time Bearbeiten

Hinter dem Diner kann Max wählen, mit diesem Charakter zu sprechen, aber es ist kein festes Ereignis im Spiel. Wenn sie mit ihr spricht, ist die Obdachlose Lady Max gegenüber freundlich und sagt ihr, dass sie Joyce Price dafür schätzt, dass sie sie mehr als ihre eigene Familie im Laufe der Jahre gefüttert hat. Das bedeutet, dass sie Verwandte außerhalb der Bucht hat.Sie kommentiert auch Chloes Verhalten und wünscht sich, Joyce würde es mit ihrer Tochter leichter haben.

Episode 3 - Chaostheory Bearbeiten

Max hat die Möglichkeit, wieder mit ihr zu sprechen.Wenn es Max gelang, Kate zu retten und der obdachlosen Frau davon zu erzählen, lobt sie Max und sagt, wenn sie eine Flasche hätte, würde sie sie mit ihr teilen. Max kann mit ihr über Nathan Prescott, Frank Bowers und Rachel Amber sprechen und hat die Möglichkeit, sie vor dem bevorstehenden Sturm zu warnen. Wenn Max beschließt still zu bleiben, scheint es dennoch so, als wüsste sie, dass es etwas passieren wird.

Episode 5 - Polarized Bearbeiten

Wenn sie sich entschieden hat, die Obdachlose vor dem Sturm zu warnen wird sie eine leere Matte vorfinden, auf der sie normalerweise saß. Max hofft, dass sie vor dem Sturm einen Unterschlupf gefunden hat, wenn sie auf die leere Matte schaut. In Max Albtraum wird sie zu Max sagen: "Danke für diese Warnung, Max. Du hast mich wie ein Mensch behandelt, nicht wie Müll. Ich hoffe, du tust das für jeden in der Stadt."

Wenn sie sich entscheidet, sie nicht zu warnen oder einfach nicht mit ihr sprechen, kann Max ihre Leiche hinter dem Restaurant als Ergebnis des Sturms entdecken. In Max Albtraum wird sie zu Max sagen: "Ich habe schon ewig gelebt ... vielleicht kannst du anderen helfen, auch zu leben ..."

Trivia Bearbeiten

Melissa Lee Grayson Missing

Es wird vermutet das die obdachlose Frau, eine Frau auf der Liste der Vermissten der ABPD sein könnte. Es gab eine Frau, die 1973 vermisst wurde und nur als "Sunshine Ray" bekannt ist. Eine andere Frau, Melissa Lee Grayson, wurde 1997 vermisst, und das auf der Website bereitgestellte Bild soll der Obdachlosen ähneln.

Theorien Bearbeiten

  • Eine Theorie besagt, dass die Obdachlose tatsächlich Max aus der Zukunft ist. Dies wurde von Michel und Luc während des Blackwell Podcast Extra Life Livestreams bestritten.