Fandom

Life is strange Wikia

Episode 4: Dark Room

121Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Life Is Strange Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

Dark Room ist die vierte Episode von Life is Strange und erschien im Juli 2015.


Handlungsübersicht Bearbeiten

Entscheidungen Bearbeiten

Charaktere Bearbeiten

Walkthrough Bearbeiten

Zu Beginn der vierten Episode erfährt man mehr über Chloe s Leben mit ihrer Behinderung, die durch einen Autounfall verursacht wurde. Sie bittet Max anschließend, ihr Leiden zu beenden.

Anschließend reist Max wieder zu dem Tag zurück, an dem der tödliche Unfall von Chloes Vater stattfand, um ihren Einfluss rückgängig zu machen. Sie verhindert den Tod von Chloes Vater nicht, da sie nicht entscheiden will, was „besser“ ist: das Leben von Chloe oder das ihres Vaters.

Zurück in der „echten“ Zeitlinie untersuchen die beiden Freundinnen das Verschwinden von Rachel Amber, wobei sie als Grundlage die Aufzeichnungen von David , Chloes Stiefvater, Frank , einem Drogendealer und Rachels Freund, und Nathan nutzen. Die Untersuchung führt sie zu einer alten Scheune, die der Familie Prescott gehört. Sie stoßen auf einen Bunker, der unterhalb der Scheune gebaut wurde. Darin befindet sich unter anderem ein Fotostudio (der namensgebende Dark Room ) mit Bildern von unter Drogeneinfluss stehenden Mädchen, wie Rachel und Kate . Diese Bilder befinden sich in den roten Ordnern, die schon häufiger im Abspann einer Episode zu sehen waren. Aufgrund eines leeren Ordners mit der Aufschrift „Victoria “, vermutet Max, das es sich dabei um das nächste Opfer handelt.

Der Hintergrund auf einem Bild mit Rachel führt sie zum Schrottplatz, wo sie die Leiche von Rachel finden. Aus Wut über den Mord wollen beide Nathan auf der Vortex Club Party aufsuchen, wo er aber nicht zu finden ist. Als sie zu den Schlafräumen gehen wollen, um dort nach Nathan zu suchen, erhält Chloe eine SMS, die sie wieder zum Schrottplatz führt.

Dort angelangt, betäubt Mark Jefferson, ein Lehrer der Blackwell Academy , Max mit einer Spritze und erschießt Chloe. Nach den Credits wird erneut für einige Sekunden die gleiche Szene wie nach den Credits der 2. Episode gezeigt, in der dem Spieler erneut den Ordner mit Kates Bildern sieht. Die Szene wird hier ein paar Sekunden weitergeführt: Mark Jefferson im Anzug und mit Gummihandschuhen greift nach einer Spritze und füllt diese. Man hört aus dem Off vermutlich Max einen der Anwesenden anflehen, aufzuhören (Please, don’t do this.).

Einzelnachweise Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki