Life Is Strange Wiki
Alle Beitragenden
TheRaven02
• 3/24/2018

Könnt ihr davon jemals genug bekommen?

Ich habe den Ersten 3x gespielt before the storm 2x und ebenso die Bonus Episode 2x und ich kann nicht genug davon kriegen, ich habe mir alle Lieder aus dem game geholt und höre sie fast täglich in endlos Schleife.. Ich bin von dem Game regelrecht überwältigt.

Ich fand das Spiel anfangs komisch und hab mich nicht dafür interessiert und hab es mir dementsprechend nicht geholt als es raus kam.
Erst ein Freund von mir musste mich überzeugen mir den ersten Teil zu holen.
Als ich es mir dann holte und spielte hat man mich nicht mehr von der Konsole trennen können, ich war in dem bann verfallen und liebe es jetzt.
6 3
  • Zustimmen
  • Antworten
TheRaven02
2
• 4/9/2018
Mir gehts (fast) genauso. Anfangs dachte ich, das wäre voll das langweilige Spiel und jetzt? Jetzt liege ich jeden Tag im Bett und hör mir Lieder von LIS an (hauptsächlich daughter, wunderschön), schaue verschiedene YouTuber an wie sie LIS spielen, hab es selber schon gespielt und kann auch nicht genug davon bekommen. Außerdem muss ich auch sehr oft über die Charaktere nachdenken. Chloe, Max und Rachel. Manchmal wünsche ich mir sogar die drei gäbe es wirklich. Was das Spiel angeht finde ich es schade wie viele es unterschätzen. Hab viele Freunde dazu bringen wollen mal LIS zu schauen aber weils halt nicht gerade wie das spannendste Abenteuergame aussieht schauts sich keiner an... Ist immer dann doof alleine rumzuhocken und darüber nachzudenken, ohne mal mit jemanden darüber zu reden. Das erste Spiel/Serie/Film das mich emotional wirklich gefesselt hat und das auch noch jetzt und ich denke das wird auch erstmal so bleiben.
1
• 4/9/2018
Mir gehts (fast) genauso. Anfangs dachte ich, das wäre voll das langweilige Spiel und jetzt? Jetzt liege ich jeden Tag im Bett und hör mir Lieder von LIS an (hauptsächlich daughter, wunderschön), schaue verschiedene YouTuber an wie sie LIS spielen, hab es selber schon gespielt und kann auch nicht genug davon bekommen. Außerdem muss ich auch sehr oft über die Charaktere nachdenken. Chloe, Max und Rachel. Manchmal wünsche ich mir sogar die drei gäbe es wirklich. Was das Spiel angeht finde ich es schade wie viele es unterschätzen. Hab viele Freunde dazu bringen wollen mal LIS zu schauen aber weils halt nicht gerade wie das spannendste Abenteuergame aussieht schauts sich keiner an... Ist immer dann doof alleine rumzuhocken und darüber nachzudenken, ohne mal mit jemanden darüber zu reden. Das erste Spiel/Serie/Film das mich emotional wirklich gefesselt hat und das auch noch jetzt und ich denke das wird auch erstmal so bleiben.b
1
• 4/9/2018
sorry ausversehen zwei Mal (Internetproblem)
Schreibe eine Antwort...